Scroll Top

RomotionCam™ News

Clear Filters

Letzte Woche hatten wir das Vergnügen, an der WindEurope in Dublin teilzunehmen, wo wir uns in die neuesten Fortschritte und Innovationen der Branche vertieften.

Im Wettlauf gegen den Klimawandel untersucht jede Branche ihre Abläufe, um Wege zur Reduzierung der Kohlenstoffemissionen und zur Verbesserung der Nachhaltigkeit zu finden. Auch der Windenergiesektor, der als saubere und erneuerbare Energiequelle gilt, bildet da keine Ausnahme.

Wir freuen uns, die Höhepunkte unserer jüngsten Teilnahme an CleanPower 2024 zu teilen, die vom 6. bis 9. Mai in Minneapolis, Minnesota, stattfand.

Wir freuen uns, eine kürzliche Zusammenarbeit zwischen Romotioncam und Harbauer India bekannt zu geben, die die Durchführung einer Proof-of-Concept (PoC)-Initiative in Tamil Nadu, Indien.

Romotioncam-CEO Holger Nawrocki und CTO René Harendt erklären im Interview, wie die patentierte Rotorblattinspektion des Unternehmen funktioniert.

Die Wartung von Windkraftanlagen erreicht mit Romotioncam einen neuen Höhepunkt. Romotioncam ist eine patentierte Technologie, die entwickelt wurde, um die Inspektion der Rotorblätter nahtlos und ohne Ausfallzeiten zu transformieren. Im Mittelpunkt dieser Innovation steht die 360°-Bladesicht, eine Funktion, die nicht nur beispiellose Präzision bietet, sondern Romotioncam auch von anderen Methoden der 360°-Bladesicht unterscheidet.

Bei Romotioncam freuen wir uns, eine bahnbrechende Errungenschaft in Zusammenarbeit mit LATODA und den Experten der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), insbesondere dem Team für Thermografische Methoden, mit Ihnen zu teilen.

Im rastlosen Streben nach nachhaltigen Energielösungen steht der Windenergiesektor an vorderster Front der Innovation. Eine der vielversprechendsten Entwicklungen in diesem dynamischen Bereich ist das Aufkommen intelligenter Windturbinenblätter – ein technologischer Sprung, der die Effizienz und Zuverlässigkeit der Windenergie neu definieren soll.

Revolutionierung der Inspektion von Windturbinen: Romotioncams No-Downtime-Technologie. In der sich entwickelnden Landschaft erneuerbarer Energien spielen Effizienz und Zuverlässigkeit von Windturbinen eine entscheidende Rolle für die Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft.

Auf der Blades Europe 2023 hatte das Team von Romotioncams das besondere Vergnügen, anwesend zu sein. Dieses zweitägige Event bot eine unschätzbare Gelegenheit zum Networking, zum Austausch von Wissen und zur Zusammenarbeit mit wichtigen Akteuren der Branche für Rotorblätter und Inspektionen im Bereich der Winddienstleistungen.

RomotionCam™ News

Clear Filters

Letzte Woche hatten wir das Vergnügen, an der WindEurope in Dublin teilzunehmen, wo wir uns in die neuesten Fortschritte und Innovationen der Branche vertieften.

Im Wettlauf gegen den Klimawandel untersucht jede Branche ihre Abläufe, um Wege zur Reduzierung der Kohlenstoffemissionen und zur Verbesserung der Nachhaltigkeit zu finden. Auch der Windenergiesektor, der als saubere und erneuerbare Energiequelle gilt, bildet da keine Ausnahme.

Wir freuen uns, die Höhepunkte unserer jüngsten Teilnahme an CleanPower 2024 zu teilen, die vom 6. bis 9. Mai in Minneapolis, Minnesota, stattfand.

Wir freuen uns, eine kürzliche Zusammenarbeit zwischen Romotioncam und Harbauer India bekannt zu geben, die die Durchführung einer Proof-of-Concept (PoC)-Initiative in Tamil Nadu, Indien.

Romotioncam-CEO Holger Nawrocki und CTO René Harendt erklären im Interview, wie die patentierte Rotorblattinspektion des Unternehmen funktioniert.

Die Wartung von Windkraftanlagen erreicht mit Romotioncam einen neuen Höhepunkt. Romotioncam ist eine patentierte Technologie, die entwickelt wurde, um die Inspektion der Rotorblätter nahtlos und ohne Ausfallzeiten zu transformieren. Im Mittelpunkt dieser Innovation steht die 360°-Bladesicht, eine Funktion, die nicht nur beispiellose Präzision bietet, sondern Romotioncam auch von anderen Methoden der 360°-Bladesicht unterscheidet.

Bei Romotioncam freuen wir uns, eine bahnbrechende Errungenschaft in Zusammenarbeit mit LATODA und den Experten der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), insbesondere dem Team für Thermografische Methoden, mit Ihnen zu teilen.

Im rastlosen Streben nach nachhaltigen Energielösungen steht der Windenergiesektor an vorderster Front der Innovation. Eine der vielversprechendsten Entwicklungen in diesem dynamischen Bereich ist das Aufkommen intelligenter Windturbinenblätter – ein technologischer Sprung, der die Effizienz und Zuverlässigkeit der Windenergie neu definieren soll.

Revolutionierung der Inspektion von Windturbinen: Romotioncams No-Downtime-Technologie. In der sich entwickelnden Landschaft erneuerbarer Energien spielen Effizienz und Zuverlässigkeit von Windturbinen eine entscheidende Rolle für die Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft.

Auf der Blades Europe 2023 hatte das Team von Romotioncams das besondere Vergnügen, anwesend zu sein. Dieses zweitägige Event bot eine unschätzbare Gelegenheit zum Networking, zum Austausch von Wissen und zur Zusammenarbeit mit wichtigen Akteuren der Branche für Rotorblätter und Inspektionen im Bereich der Winddienstleistungen.

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.